StartseiteStartseite  PortalseitePortalseite  KalenderKalender  SuchenSuchen  FAQFAQ  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  






Tritt ein in eine Welt, die durch die Laune mancher Götter ins blanke Chaos gestürzt wurde.
 
Herzlich Willkommen in Idon , an alle Neulinge. Denkt an eure Steckbriefe. Wendet euch bei Fragen immer gern an das Team.
Unsere gemietete URL idon-rpg.com ist abgelaufen. Das Forum ist normal über http://idon-rpg.forumieren.com erreichbar.

Austausch | 
 

 Tenzifa

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3
AutorNachricht
Kasuka Nikkii
Mensch
avatar


BeitragThema: Re: Tenzifa    Do Nov 13, 2014 7:34 pm

Es war nun nichts mehr los auf den Straßen was sich nun als nicht so vorteilhaft für Kasuka erwies. Ohne es zu merken schlich sich jemand von hinten an, eine Weibliche person, griff Kasukas Arm und drückte diesen auf ihren Rücken so das sie nicht vom fleck kam. Nun war Kasuka in der Lage wie all ihre Opfer. Sie fragte Kasuka ob sie ihr die Arme nehmen solle? In diesen augenblick fing Kasuka an zu Lachen und musste ein wenig husten weil es im Brustkorb schmerzte " Hahaha.. Eine seele ich? Was anderes Leben nimmt und sich daran erfreut hat keine Seele, wenns denn überhaupt so etwas gibt! " sie lachte weiter und drehte ihre Hand so das sie an den Griff ihres Messers kam. Sie griff danach drehte es so das die Klinge nach hinten zeigte und drückte sich selbst nach hinten um die Person an die Wand an der sich Kasuka vorhin angelehnt hatte zu drücken und damit die Klinge in ihren Leib zu rammen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Elizabeth
Mensch
avatar


BeitragThema: Re: Tenzifa    Do Nov 13, 2014 9:18 pm

Die Frau fing zunächst an zu lachen, welches jedoch schnell in ein Husten überging. Dann sprach sie davon, dass wer anderen das Leben nehme keine Seele besäße, wenn es etwas derartiges überhaupt gebe. Elize interessierte nicht was sie sagte, eher die Bewegung, die sie machte und ihr Versuch sie an die Wand zu drücken. Das sich die Beute auch immer wehren musste. Elize ließ sich zur Seite wegrutsche, sodass die Frau alleine auf die Wand traf und stieß sie dabei regelrecht gegen die Wand, während sie auswich und anschließend ihr Knie in Richtung der Magengrube der Beute hämmerte. "Seelen existieren. Ob schwarz oder weiß, böse oder gut. Jeder hat eine.", erklärte sie sachlich, während sie die junge Frau an den Unterarmen packte. "Magst du deine Arme so so sehr? Ich nehm auch nur die Hände. Vielleicht die Beine? Sag, brauchst du deine Organe noch?" Ein krankahftes Lächeln zeichnete sich auf ihrem Gesicht ab. Sie wollte die Einzelteile der Frau oder am Besten sie als lebendes Versuchsobjekt. Doch dafür musste sie, sie erst einmal zwingen mitzukommen. "Komm doch mit, bei mir zu Hause nehme ich dich hübsch auseinander! Außer, du magst mir als Experiment dienen. Das wäre lustig, hihi..." Zu dem Grinsen gesellte sich ein starrer Blick in die Augen des Gegenübers.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kasuka Nikkii
Mensch
avatar


BeitragThema: Re: Tenzifa    Do Nov 13, 2014 10:15 pm

Der versuch die person hinter Kasuka zu erstechen war fehlgeschlagen und als gegenleistung bekam sie auch noch ein Knie in dien Magen. Erneut musste Kasuka husten und sah wie sich das anfühlte mal das Opfer zu sein. Aber sie fürchtete sich nicht sie fand spaß daran und sah mit ihren blutroten Augen ihren Angreifer an. Das grinsen errintere Kasuka leicht an sich selbst und musste mit grinsen. Auf die aussage das Jeder eine seele hätte sagte Kasuka nicht, es interessierte sie auch herzlich wenig. Dann wurden Kasuka noch eine menge fragen gestellt worauf sie schlicht antwortete " Ja... hehe... ja meine Arme, meine Hände brauche ich wenn ich sie schneiden will, meine Beine wenn sie laufen. " bei den Organen musste Kasuka überlegen und wusste nicht recht was sie darauf antworten soll? Braucht man Organe zum zerhacken anderer? Die Junge Dame sagte nun das sie doch mit kommen soll zu ihr damit sie sie auseinander nehmen kann. " Du... Du nimmst auch gerne Menschen auseinander? " fragte Kasuka mit zitterneder stimme so als wäre sie voller freude " Nimmst du sie auch gerne auseinander? stichst sie ab? so das ihr Blut den Boden bedeckt und du nur noch einen schritt wie in eine Pfütze hörst wenn du dich langsam von ihr abwindest? " erneut lachte Kasuka und ließ ihr Messer fallen. " Ich hab eine Idee... davon hab ich nicht viele verschiedene... du willst Experimente machen? mit Körpern? Teilen?! Ich Kasuka bringe dir diese teile, ich schneide sie dir in stücke die du brauchst und ich habe meinen spaß dabei! Na wie wärs? " Kasukas pupillen weiteten sich als sie dies angebot machte, ihr war völlig egal das die person vor ihr sie als Experiment missbrauchen würde oder nicht hauptsache sie hatte weiterhin spaß am töten, und so ein wenig war sie ihr auch sympatisch. " Da mich hier keiner kennen drüfte stelle ich mich dir kurz vor mein name ist Kasuka Nikkii Tomosachi der Satsujin aus Malad Lin. Ich bin hier um meinen "Ruf" einwenig zu erweitern wenn du verstehst was ich meine " stellte sich Kasu vor und sah dann in die Augen von der Person welche ihr gegenüberstand.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Elizabeth
Mensch
avatar


BeitragThema: Re: Tenzifa    Fr Nov 14, 2014 1:19 am

Auf die Blondine wirkte die junge Frau nicht ganz klar im Kopf, so wie sie davon sprach, dass sie ihre Hände und Arme zum Schneiden benötige und ihre Beine wenn "SIE" laufen. Wer auch immer sie sein mochten. Elize hielt ihre Beute weiterhin an der Wand fest. Wenn es sein musste, würde sie die Kette von ihrem Rad abreißen und mit der Schneide die Beute vor Ort erlegen. Das die junge Frau wirklich Geistesschwach sein musste, wurde deutlich durch ihr dauerhaftes, krankahftes Lachen und ihre Gespräche übers Morden. "Ich töte sie nicht. Ich Qäule sie nicht. Ich lasse sie nicht Leiden. Ich versuche ihnen zu helfen. Ich will was besseres als sie erschaffen. Doch dafür müssen Opfer gebracht werden, nicht wahr?" Gleich darauf machte Kazuma, wie sich die Frau selbst nannte, den Vorschlag, dass sie Elize die Teile leifern würde für Experimente. Aus reinem Spaß natürlich. Dabei weiteten sich ihre Pupillen, als wenn sie auf Drogen wäre oder gerade einen Adrenalinkick hatte. Einen Augenblick lang dachte die Ingenieurin nach. Ein Experiment mit Geistesschwachen hatte sie noch nie und notfalls konnte sie Kazukas Existenz immer noch auslöschen wenn es sein musste. Kazuka stellte sich nun vollständig vor und meinte, dass sie aus Malad Lin käme und hier sei um ihren Ruf zu erweitern. "Mein Name lautet Maria Bruchstein...", log sie. Sie traute ihr immer noch nicht und wenn sie ein Spitzel für die Wache wäre, würde sie zumindest nicht ihren Namen kennen. Man musste seine Feinde stets auf falsche Spuren lenken. Elize ließ Kasukas Arme los und hob ihr Messer auf, welches sie selbst in der Hand behielt. "Na los, geh vor. Ich will sehen was du kannst..."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kasuka Nikkii
Mensch
avatar


BeitragThema: Re: Tenzifa    Di Nov 18, 2014 6:16 pm

Kasuka konnte nicht verstehen wieso sie denn Menschen nicht auch gerne leiden ließ? wenn sie Kasuka die Arme oder Beine nehmen wollte war das doch genau das was man damit erreichen würde. Sie dachte nicht weiter darüber nach und hörte sich den Namen der Frau an. Maria Bruchstein hieß sie... ein komischer Name wie Kasuka dachte aber wenn die Menschen hier so hießen sollen die doch. Sie meinte das Kasuka vorgehen solle um zu zeigen was sie könne. " Schön... nur wie soll ich das ohne mein Messer schaffen? Ich kann sie ja nicht mit bloßen Händen aufschlitzen oder etwa doch? " meinte sie noch mal und ging langsam rück wärts um dann in der dunklen Gasse zu verschwinden. Als sie komplett in der dunkelheit verschwunden war lief sie Lautlos los lief in eine neben Gasse sprang auf ein vorsprung und von diesen aus aufs Dach. Langsam ging sie auf dem Dach zu dem Licht der Straßenlaterne welche man sehen konnte und sah von dort aus nach unten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Elizabeth
Mensch
avatar


BeitragThema: Re: Tenzifa    Mo Jan 12, 2015 9:33 pm

Die Frau fragte nach, wie sie den zeigen solle, was sie könne, wenn sie kein Messer habe. Anschließend fragte sie, ob sie diese denn einfach mit ihren Händen aufschlitzen könne. "Selbstverständlich kannst du das. Du wirst denjenigen anfallen, kratzen und beißen, bis ich sage das es genügt. So einfach ist das", erläuterte Elize trocken, als die andere plötzlich davon lief. Sollte sie doch. Es gab schlimmeres. Wenisgtens hatte sie der Person das Messer abgenommen und konnte sich dann jetzt wohl nach einem anderen Zielobjekt umsehen. Gerade als sie verschwinden wollte, tauchte Kasuka auf dem Dach auf und sah zu ihr herunter. Elize blickte einen Moment mit zusammen gekniffenen Augen zu ihr hoch. Diese Sehschwäche war wirklich keine angenehme Sache... Als sie sich sicher war, dass es sich um die Frau von zuvor handelte, winkte sie ihr zu. "Nun komm runter, es gibt noch was zu tun!", meinte sie mit energischer Stimme und begann auf ihren "Rollschuhen" davon zu fahren. Entweder folgte ihr die andere jetzt und würde ein eher schlechtes Dasein als Sklave fristen und vermutlich früher oder später der Länge nach aufgeschlitzt werden oder sie besäße so viel Intelligenz in ihrem Kopf, dass sie der Ingenieurin nicht folgte und so mit dem Leben davon kam.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Tenzifa    

Nach oben Nach unten
 
Tenzifa
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Archiv für alles :: Archiv :: Vergangene Abenteuer :: Khleom :: Xenerub-
Gehe zu: